Der Lauf

Inklusion

Inklusions-Lauf vom 18. April bis zum 9. Mai 2021
Mitmachen, Spaß haben und Gutes tun!

Der 2. Inklusions-Lauf steht bevor.
Und so können Sie mitmachen.

Sie können vom 18. April bis 9. Mai 2021 laufen oder rollen,
wann, mit wem und wo Sie möchten.

WICHTIG:
Es zählt eine Strecke an einem Stück.
Bitte tragen Sie nur die Kilometer von einem Tag ein.

Inklusion

Sie wollen mitmachen?

Bitte melden Sie sich auf dieser Internet-Seite an.
Klicken Sie dafür oben auf Anmeldung.

Anmelden, Laufen, Kilometer eintragen, Spenden und Gewinnen!

Jeder Lauf zählt.
Gemeinsam machen wir uns stark für Inklusion!

Inklusion

Bei jedem Lauf gibt es eine Sieger-Ehrung

Das heißt es gibt einen 1. Platz, einen 2. Platz und einen 3. Platz.
Bei vielen Lauf-Veranstaltungen wird die Zeit gemessen.
Das heißt:
Es wird der schnellste Läufer gesucht.
Beim Inklusions-Lauf suchen wir,
wer die meisten Kilometer gelaufen ist.
Das bedeutet:
Sie müssen Ihre Kilometer nach dem Lauf auf dieser Seite eintragen.

In den Gruppen:
· Frauen
· Männer
· Menschen mit Geh-Einschränkungen
· kleine Gruppe (Familie, Freunde)
· und große Gruppe (Firma, Verein)
können Sie eine Medaille gewinnen.

Sie bekommen die Medaille von uns zugeschickt.

Inklusion

Jedes Kind bekommt eine Medaille geschenkt.
Die Medaille können Sie ab 9. Mai bei uns abholen.
Kommen Sie mit der Urkunde zur Lebenshilfe:
Grezgasse 1
71665 Vaihingen/ Enz

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr.
Oder rufen Sie uns an: 0 70 42 / 27 31 04 – 0

Inklusion

Der Inklusions-Lauf kostet keine Start-Gebühr.
Sie können für Ihre Teilnahme spenden.
Damit unterstützen Sie die Arbeit der Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker e.V.
Jede Spende über 30 Euro wird belohnt mit einem kleinen Geschenk.
Klicken Sie oben auf das Bild mit dem Geld und Spenden.
Wir freuen uns über jede Spende!